Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WoltLab Burning Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BenjaminZ

Schüler

Beiträge: 90

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler :D

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 29. April 2009, 20:28

Jo .. ich hatte die Reihenfolge komplett umgeändert gehabt auch die Logos stimmten. (Rennkalender 2009 : Melbourne -> Sepang -> China -> usw)
nur muss man dann die ganzen Streckenführungen neu machen oder auch umbennen was ein enomer Zeitaufwand ist ^^
Phantasie ist wichtiger als Wissen , denn Wissen ist begrenzt.

BenjaminZ

Schüler

Beiträge: 90

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler :D

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 29. April 2009, 20:30

Singapur <- Streckenname
Singapur <- Name des Landes in dem die Strecke liegt
4361 <- Gesamtlänge
70 <- Rundenzahl
2 <- ?
2 <- ?
3 <- ?
61 <- Vollgasanteil
2 <- ?
6 <- Linkskurven
9 <- Rechtskurven

Mehr hab ich bis jetzt nicht herrausgefunden (:
Phantasie ist wichtiger als Wissen , denn Wissen ist begrenzt.

23

Mittwoch, 29. April 2009, 22:04

Die streckenführungen brauchst du eigentlich nicht neu machen, wenn du nur die reihenfolge in der text.dat umgeänderst hast.

BenjaminZ

Schüler

Beiträge: 90

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler :D

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 30. April 2009, 06:22

Doch .. wenn du die Strecken.dat nimmst und China z.B. an 3te Stelle setzt, musst du sowohl die ganzen 'Logos' sowie die Streckenführung umbennenen. Die Streckenführung neumachen wär da nur so ne Notlösung, von daher würd ich in der 1ten Version den Rennkalender solassen (bisauf, dass halt Singapur für Montreal ins Spiel kommt und Valencia für Indianapolis und sobald ich ein passendes Abu Dhabi-Bild finde, kommt Abu Dhabi für Magny-Cours ins Spiel[Die Strecken die ich ersetz, ersetze ich bewusst, da es diese in der F1 nichtmehr gibt, egal wie sehr sie uns und mir gefallen haben :)])
Phantasie ist wichtiger als Wissen , denn Wissen ist begrenzt.

25

Donnerstag, 30. April 2009, 08:56

Jau da hast du recht das stimmt, da muss wohl doch alles umbenennen.

BenjaminZ

Schüler

Beiträge: 90

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler :D

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 30. April 2009, 12:06

Jo und das ist Zeitaufwendig ;)
Daher kommt der Rennkalender der 2009 (Reihenfolge + Abu Dhabi Strecke) wahrscheinlich erst in der 2ten Version :)
Phantasie ist wichtiger als Wissen , denn Wissen ist begrenzt.

27

Donnerstag, 21. Mai 2009, 14:01

ich habe mir die strecken.dat mal angeschaut und kann noch ein paar ergänzungen hinzufügen:

Singapur <- Streckenname
Singapur <- Name des Landes in dem die Strecke liegt
4361 <- Gesamtlänge
70 <- Rundenzahl
2 <- ?
2 <- REIFENVERSCHLEISS
3 <- BREMSENVERSCHLEISS
61 <- Vollgasanteil
2 <- BENZINVERBRAUCH
6 <- Linkskurven
9 <- Rechtskurven

erläuterung:
wenn bei reifenverschleiss, bremsenverschleiss und benzinverbrauch eine 1 steht, dann ist das relativ niedrig (im rtm mit zwei symbolen angezeigt), wenn eine 2 steht, dann mittel (mit vier symbolen angezeigt) und wenn eine 3 steht, dann sehr hoch (mit fünf symbolen angezeigt). ein symbol im rtm, naja reifenzeichen, bremsenzeichen oder tankzeichen bei der streckeninfo.

was aber die zahl über reifenverschleiss bedeutet, ist mir noch ein rätsel...?


NOCH EINE ANDERE FRAGE:
da hier fragen über wie man modden kann gestellt werden: wenn ich versuche die png-bilder zu editieren, dann kommt es immer zu diesem dummen effekt: da alle png-bilder im bereich der linken ecke unten, rechten ecke oben und unten große weiße stellen besitzt, werden diese vor dem unbearbeitenden zustand nicht angezeigt. aber wenn ich mit paint diese png-bilder bearbeite, werden diese angezeigt, was voll hässlich ist. kann mir da jemand helfen? danke!

28

Donnerstag, 21. Mai 2009, 22:25

Zitat

Original von QSHD
ich habe mir die strecken.dat mal angeschaut und kann noch ein paar ergänzungen hinzufügen:

Singapur <- Streckenname
Singapur <- Name des Landes in dem die Strecke liegt
4361 <- Gesamtlänge
70 <- Rundenzahl
2 <- ?
2 <- REIFENVERSCHLEISS
3 <- BREMSENVERSCHLEISS
61 <- Vollgasanteil
2 <- BENZINVERBRAUCH
6 <- Linkskurven
9 <- Rechtskurven

erläuterung:
wenn bei reifenverschleiss, bremsenverschleiss und benzinverbrauch eine 1 steht, dann ist das relativ niedrig (im rtm mit zwei symbolen angezeigt), wenn eine 2 steht, dann mittel (mit vier symbolen angezeigt) und wenn eine 3 steht, dann sehr hoch (mit fünf symbolen angezeigt). ein symbol im rtm, naja reifenzeichen, bremsenzeichen oder tankzeichen bei der streckeninfo.

was aber die zahl über reifenverschleiss bedeutet, ist mir noch ein rätsel...?


NOCH EINE ANDERE FRAGE:
da hier fragen über wie man modden kann gestellt werden: wenn ich versuche die png-bilder zu editieren, dann kommt es immer zu diesem dummen effekt: da alle png-bilder im bereich der linken ecke unten, rechten ecke oben und unten große weiße stellen besitzt, werden diese vor dem unbearbeitenden zustand nicht angezeigt. aber wenn ich mit paint diese png-bilder bearbeite, werden diese angezeigt, was voll hässlich ist. kann mir da jemand helfen? danke!



Hallo QSHD,

danke erstmal für deine neuen Infos zu den Strecken!!!


Hänge mir mal eine so eine PNG an und zeige mir auch mal einen Screenshot von den hässlichen bereich.

Würde es mir dann mal anschauen undgucken ob dir irgendwie helfen kann.

Kannst dir aber auch mal die Testversion von Photoshop besorgen, vielleicht klappt es ja damit besser..

29

Freitag, 22. Mai 2009, 11:29

wenn ich mal z.B. mit paint auf die Deutschlandflagge unter GRAPHICS/NATION einen grünen klecks verpasse und dieses z.B. unter der flaggenwahl bei Eigenes Team anschaue, dann sind auch diese weißen stellen auf einmal sichtbar. (z.B. bei fahrerfotos, streckenfotos, etc. sind links unten, rechts unten und oben doch weiße stellen, die aber im unbearbeitenden zustand nicht angezeigt werden, erst wenn ich mit paint was mache, dann sieht man sie?)
»QSHD« hat folgendes Bild angehängt:
  • rtm_nachher.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »QSHD« (22. Mai 2009, 11:35)


30

Freitag, 22. Mai 2009, 14:26

Jetzt weiss ich was du meinst, als der hintergrund soll tranzperent sein. Habe mit Paint noch nie was mit Grafiken gemacht, glaube auch nicht das man mit Paint tranzprente hintergründe machen kann.

Am besten besorgst du die Testversion von Photoshop oder du machst es gimp. Gimp bekommst du also kostenlose Version.

31

Freitag, 22. Mai 2009, 17:39

klasse! der gimp 2.6 freeware machts wirklich transparent, danke!

32

Freitag, 22. Mai 2009, 21:09

Zitat

Original von QSHD
klasse! der gimp 2.6 freeware machts wirklich transparent, danke!



Kein problem, habe ich gerne gemacht.

Das freut mich das es bei dir jetzt mit gimp klappt!!!

Habe heute selber mal bei Paint geschaut und da hat man wirklich keine möglichkeit tranzperente Bilder zu erstellen.

33

Freitag, 11. September 2009, 09:21

Pos Anzeige im Rennen schlecht lesbar ...

Im Rennen (oder Quali etc.) ist rechts wo alle Fahrer und Positionen aufgelistet sind die Positionen der Fahrer (1. Spalte) immer in blau dargestellt. Dies kann man nur sehr schlecht erkennen. Kann man diese Farbe irgendwo ändern ??
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom !

35

Sonntag, 22. November 2009, 14:30

Zitat

Original von alexbsc15
was bedeutet Teamrang?

lg alexbsc15


Teamrang bedeutet das da die zahl für die Teamsterne sind.

36

Sonntag, 22. November 2009, 16:58

stimmt, hab ich im nachhinein auch gemerkt, hab den text nicht richtig gelesen, trotzdem danke

37

Sonntag, 22. November 2009, 22:11

Kein problem habe ich gerne gemacht..

Thema bewerten