Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WoltLab Burning Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Mittwoch, 2. Juni 2010, 21:18

RE: Toller Mod. Sonderwünsche erlaubt?

Erstmal danke!:) schön lob zu hören

Ehm ja das mit den Manager Bilder krieg ich schon hin klar ich weiß nur nicht wie das den Geschmack der anderen trifft mir gefallen sie so besser da man ja theoretisch nicht die ganze Zeit auf der Rennstrecke ist sondern eig mehr im Büro hockt^^
Aber wenn das mehrere wollen änder ich das natürlich gerne.
Das mit dem unterschiedlichen aussehen der Motoren Zuliefer ist zumindest im Augenblick nicht möglich da für jeden Motor nur 1 Bilder vorgesehen ist also 3 Motoren = 1 Bild. Leider!
Ich vermute das sich das leider auch nicht ändern wird.

42

Mittwoch, 2. Juni 2010, 21:31

Danke für die Antwort.

Wäre es denn von deiner Seite akzeptabel, wenn du zwei, oder mehr, optionale Sätze der Manager Bilder zur verfügung stellst. ?(
1. Action Manager
2. Schreibtischtäter
Pole Position 2010
Die Geier kreisen schon

43

Mittwoch, 2. Juni 2010, 22:19

BLA - Rundenzeit ?

Du, mir fällt gerade auf:
BLA - steht wohl für "Best Lap".
Nicht für Rundenzeit.
Pole Position 2010
Die Geier kreisen schon

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Templer« (4. Juni 2010, 11:11)


44

Mittwoch, 2. Juni 2010, 22:30

RE: BLA - Rundenzeit ?

Ist schon richtig aber Best Lap ist halt english ich änder das aber gern ab. Ich dachte halt Rundenzeit ist ein gutes Deutsches Wort dafür
Das ist eh sehr komisch weil INT im Renne für Rückstand steht um im Quali für ehhh keine ahnung ^^ weil da jeder komische abstände stehen hat.

Ja es ist möglich 2 Sätze zu machen werde ich dann mit dem 2 update bringen :)

45

Mittwoch, 2. Juni 2010, 23:07

Ja Meister

Ok du bist der Chef in deinem Mod. :)

Zum einem gehöre ich zu der Gruppe die es i. d. R. so realistisch wie möglich wünscht, zum anderen meine ich der gebotene Realismus sollte nie den Spielspaß drastisch einschränken.

Zur Sache "BLA"
Hier denke ich, das "Best Lap" zwar englisch ist, doch auch im deutschen Sprachgebrauch rund um den Rennsport allgemein benutzt wird.

Vieleicht änderst du ja deine Meinung.
Auch ohne "Best Lap" hast du tolle Arbeit abgeliefert. ;)
Pole Position 2010
Die Geier kreisen schon

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Templer« (4. Juni 2010, 11:11)


46

Donnerstag, 3. Juni 2010, 00:00

RE: Ja Meister

Schon geändert :) kommt dann mit nächsten update!
Ein vorschlag für INT ^^ und eine gute lösung?^^

Bin ja über jedes feedback froh und neue vorschläge!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cafiso« (3. Juni 2010, 00:02)


47

Donnerstag, 3. Juni 2010, 21:55

Schmarotzer vereinigt euch!

Zitat

Original von Cafiso
Schon geändert :) kommt dann mit nächsten update!
Ein vorschlag für INT ^^ und eine gute lösung?^^

Bin ja über jedes feedback froh und neue vorschläge!


Ein Vorschlag für INT ^^ und eine gute Lösung?^^

Zu „INT“ habe ich keinen besseren Vorschlag und keine gute Lösung. :(

Mal so. Gelegentlich sieht man ja während der Formel 1 Übertragungen auch einen Datenmonitor eines Teams.
Die Daten hierauf, die Abkürzungen, die Fachbegriffe sind, ganz gleich ob Toyota oder Sauber oder Ferrari, grundsätzlich in Englisch.

Ich weiß nicht, ob sich deine Mühe lohnt, hier zu deutsche Übersetzungen zu modden.
Atmosphärisch wichtig, ist es nicht. Nein, eher der Amospäre abträglich. :(

Vorschläge?
Da kann ich nur dummschwätzen.

Beim Modden kenne ich mich überhaupt nicht aus. Ich kann letztlich als „Endverbraucher“ aussagen, ob mich der Mod persönlich anspricht, oder eben nicht.
Du kennst sicher den F1 Manager Professional und auch die Grand Prix 1 und 2 Serien.
F1 Manager Professional ist ohne Frage tiefer, komplizierter, und dadurch ein Stück umfassender und herausfordernder.
Grand Prix 2, das sich auch noch auf der Festplatte habe und gelegentlich Spiele, erweckt in mir, durch die Wahl der gelungenen Hintergrundbilder (es gibt inzwischen auch einen guten 2009 Mod mit neuen Hintergrundbildern) eher das Gefühl mitten im Formel 1 Zirkus zu stecken.
Die Grafiken und Hintergrundbilder mit ihren Bonbonfarben des F1 Manager Professional waren und sind so überhaupt nicht mein Geschmack und für mich der einzige gravierende Minuspunkt des Spiels.

Da du anscheinend gerne "bastelst".
Viele die sich ein Spiel, ob Wirtschaftssimulation oder Simulation, zum Rennsport zulegen, bevorzugen ein spezielles Team (will sagen, sind Fans von Ferrari, McLaren, Sauber usw).

Schon mal drüber nachgedacht ob du nicht zu deinem Mod hierin spezielle „Cafiso Team pack mod“ anbietest?

Ein Paket für McLaren Fans in dem die McLaren Anhänger ausschließlich Hintergrundbilder, Fakten, Wappen, Helme u. a. mit den Wagen, dem Personal, der Werbung, der Umgebung u. a. ausschließlich zu McLaren finden.

Dann auch für die anderen Teams. Ferrari, Sauber, Toyota usw.

Geht es dir um Spaß und an Freude, beginne zur Motivation hier mit deinem Lieblingsteam. Oder dem Team zu dem du bis jetzt das meiste brauchbare Material angesammelt hast.

Möchtest du schnell neue Nutzer deines Mods, dann orientierte dich bei der Auswahl und der Reihenfolge an der allgemeinen Beliebtheit der Teams.
Ich glaube diese italienischen Tomatendosen, Blablari oder so, stehen bei den meisten Formel 1 Fans am höchsten im Kurs.

Trotzdem hier nicht vergessen: ein Paket für den Durchschnitts-Teammanager der keine spezielle Vorliebe für ein spezielles Team hat.

Focusieren solltest Du dich dabei auf möglichst alles was die Formel 1 ausmacht (Geschwindigkeit, Dramatik, Aggressivität, Geld, Kälte, Sterilität, Perfektion, Unbarmherzigkeit).

Arbeiten und Resultate die dir persönlich nicht, oder nicht mehr gefallen, solltest Du nicht wegwerfen.
Du hast dafür Zeit investiert.
Bietet doch diese "Sonderposten", soweit diese qualitativ akzeptabel sind (wir haben hier das Beispiel der Teammanager mit und ohne Kopfhörer) weiterhin, optional, in deinem Mod-Paket an.

Und schon mal darüber nachgedacht ob du dich nicht zusätzlich an einen Sound-Mod versuchst?

Wie immer du dich entscheidest, die meisten von uns werden immer gespanntes ein Auge auf deine Arbeit werfen. :]

Unbedingt solltest du deinen Mod und dich selbst auch im internationalen Forum bei Kalypso vorstellen.
Pole Position 2010
Die Geier kreisen schon

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Templer« (4. Juni 2010, 11:10)


Thema bewerten